Schirmherrschaft des Bonner Benefizlaufs

Andrej Mangold ist Schirmherr des Bonner Benefizlaufs 2019

Als Sportler und Unternehmer bin ich beruflich viel unterwegs. Meine geringe Freizeit verbringe ich daher als Familienmensch und Tierliebhaber am liebsten mit Menschen, die mir am Herzen liegen. Ich beschäftige mich jedoch auch gerne mit meiner persönlichen Weiterentwicklung und –bildung und versuche ein gutes Vorbild für Kinder und Jugendliche zu sein.

Echte Freundschaften und meine Familie ist das, worauf es mir im Leben ankommt.

Getreu dem Motto: „Tue Gutes und Gutes wird dir begegnen“, pflege ich meine Freundschaften und verliere dabei niemals meinen Ursprung aus den Augen.

Deshalb ist es für mich sehr wichtig Menschen zu unterstützen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Aus diesem Grund werde ich auch in Zukunft meine Arbeit mit sozialen Einrichtungen in Deutschland, sowie bei verschiedenen Auslandsprojekten, aufrecht erhalten und weiter ausbauen.

 

Bonner Benefizlauf Schirmherr des Bonner Benefizlaufs Andrej Mangold

 

Schon in jungen Jahren war es mein größter Traum Basketballprofi zu werden. Gefördert durch meine Eltern, welche ebenfalls leistungsorientierte Sportler waren, und angetrieben durch meine Leidenschaft erarbeitete ich mir durch Disziplin und Ehrgeiz meinen Weg zum Profisportler.

Angefangen habe ich beim Heeßeler SV in der Nähe von Hannover und kann nun nach mehr als 10 Jahren auf erfolgreiche Einsätze in der Basketballbundesliga unter anderem für Clubs wie den FC Bayern München, die Telekom Baskets Bonn oder S.Oliver Würzburg und einige Einsätzen in der Nationalmannschaft zurückblicken.

Mehr noch als die weit über 100 Einsätze in vielen auch internationalen Wettbewerben bedeutet mir, dass ich neben meinem Spielverständnis auch meine sozialen Kenntnisse als Teamplayer erfolgreich in alle Mannschaften einbringen durfte.

Dass ich mit dem Sport als Persönlichkeit wachsen konnte und die mir wichtigen Werte Teamgeist, Freundschaft, Respekt, Disziplin, Toleranz und Fair-Play weiter stärken konnte, zeigt mir, dass es richtig war, immer alles für mein großes Ziel zu tun.

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie sozialen Institutionen liegt mir als Sportler und als Mensch sehr am Herzen. Deshalb bin ich sehr dankbar, dass ich neben der täglichen Vereinsarbeit meine Kenntnisse und Werte-Vorstellungen an junge Menschen weitergeben konnte.

 

Bonner Benefizlauf Schirmherr des Bonner Benefizlaufs Andrej Mangold

 

Bereits während meiner Tätigkeit als Profisportler lag mein beruflicher Fokus auf der Planung einer zweiten Karriere nach dem Leistungssport.

Durch meine kaufmännische Ausbildung in der Versicherungs- und Finanzbranche habe ich gelernt, wie ein Unternehmer zu denken und zu handeln.

Ich gelte als Teamplayer, der mit vollem Einsatz und Zuverlässigkeit bei der Sache ist und immer danach strebt, seine Kompetenzen auszubauen. Da ich ein praktisch denkender und handelnder Typ bin, habe ich mich immer wieder in Tätigkeiten wie dem Veranstaltungsmanagement und dem Consulting Bereich eingebracht.

Im Jahr 2014 hatte ich die Chance, mit einem guten Freund ein eigenes Unternehmen zu gründen und daraus eine Marke aufzubauen.

Als Gründer von „Das Kaugummi“ wurden wir nach erfolgreichem Markteintritt 2 Jahre später beim TV-Format „Die Höhle der Löwen“ vorstellig und konnten punkten.

Heute bin ich neben meiner Gesellschafter Rolle bei „DasKaugummi“ Teilhaber einer Beratungsgesellschaft, die sich der allumfassenden 360Grad Betreuung von Personen aus dem Sport und Entertainment Bereich widmet.

Diese Tätigkeit ist eine weitere, sehr gute Möglichkeit meine gewonnenen, wertvollen Erfahrungen und mein vertieftes Know-How weiterzugeben.

Auch in Zukunft werde ich meine Augen und Ohren in diversen Bereichen offenhalten um neue Projekte mit tollen Menschen umzusetzen.

Vielleicht ja sogar mit Ihnen?!